Die 20 schönsten Orte rund um Colmar

0

Sie bleiben in Colmar und möchten Ihre Entdeckungstour über die Stadt hinaus fortsetzen? Um Ihnen dabei zu helfen, präsentiere ich Ihnen 20 schöne Orte, die Sie rund um Colmar entdecken können. Kleine hübsche Dörfer, Schlösser, Weinberge, ich hoffe, Sie zu blenden!

⚠️ Diese Präsentation ist eine automatische Übersetzung eines Artikels, der auf Französisch im Blog veröffentlicht wurde. Wenn Sie mir helfen wollen, es zu verbessern, kontaktieren Sie mich bitte, danke!

 

Die 20 schönsten Orte rund um Colmar

Um diesen Artikel zu schreiben, ist es ganz einfach: Zeichnen Sie einfach einen Kreis mit einem Radius von 15 km um Colmar. Die einzige Sorge ist die Anzahl der zu referenzierenden Seiten. Denn es gilt, eine Auswahl zu treffen unter den hunderten von vorhandenen Kuriositäten im Umkreis von 15 km um die Stadt Bartholdi. Um Ihnen keine Enzyklopädie (!) zu liefern, habe ich mich entschlossen, die Anzahl der Seiten auf 20 zu begrenzen.

La maison Pfister à Colmar © French Moments

Pfisterhaus, Colmar © French Moments

Um sich die Zeit zu nehmen, alle diese 20 Standorte zu entdecken, werden Sie mehrere Tage, wenn nicht sogar eine gute Woche benötigen. Meine Lieblingsjahreszeit ist der Herbstanfang, wenn die Ernte zu Ende geht und sich die Weinberge orange und gold färben. Der Anblick der elsässischen Weinbergshänge, die sich der Rheinebene nähern, ist für mich zu jeder Jahreszeit einer der schönsten in Frankreich.

Was die Schönheit der Landschaften 15 km rund um Colmar erklärt, ist das Mikroklima durch den Föhn-Effekt. In der Tat verschonen die von Westen kommenden Niederschläge, die von den Vogesen blockiert werden, die Region Colmar. Es ist daher nicht verwunderlich zu erfahren, dass diese hübsche Ecke des Elsass einer der trockensten Orte ist… in Frankreich!


Wo kann man in Colmar schlafen?

Hôtel des Têtes à Colmar © French Moments

Des Innenhof des l’Hôtel des Têtes © French Moments

Hier finden Sie einige Ideen für Unterkünfte, um Ihren Aufenthalt in der Hauptstadt der Elsässer Weine zu planen.

Rufen Sie die Liste der Hotels, Pensionen, Gîtes, Campingplätze und anderer Unterkünfte auf..

Oder durchsuchen Sie die Karte unten, um Ihre Unterkunft zu finden:



Booking.com


1. Colmar

Prendre de la hauteur en Alsace

Rund um Colmar © French Moments

Beginnen wir unsere Route durch die Mitte des Kreises… das ist das Mindeste, was wir tun können, oder? Müssen wir Sie noch in Colmar vorstellen?

Colmar Alsace

Rue Mercière, Colmar © French Moments

Colmar ist ein Wunder für diejenigen, die Fachwerkhäuser, Museen und die elsässische Gastronomie schätzen. Zu meinen Lieblingsvierteln der Stadt – ach so malerisch – gehören die Rue des Marchands, das Gerberviertel und, nicht überraschend, das Viertel Petite-Venise (Klein Venedig).

La vue du Pont Saint-Pierre, Colmar © French Moments

Der Blick von der Brücke Saint-Pierre, Colmar © French Moments

Diese mittelgroße Stadt hat eines der schönsten Museen für bildende Kunst in Frankreich: das Unterlinden-Museum! Das Museum ist um einen mittelalterlichen Kreuzgang herum organisiert und zeigt prächtige Sammlungen, deren Schatz das berühmte Issenheimer Altarbild ist.


2. Rouffach

Rouffach Haut-Rhin Alsace

15 km rund um Colmar: Rouffach © French Moments

Südlich von Colmar, etwa fünfzehn Kilometer auf der Straße, liegt die kleine Stadt Rouffach. Ideal gelegen am Rande der Vogesen, die mit den Weinbergen des Grand Cru Vorbourg bedeckt sind, zeigt sich Rouffach entlang hübscher Straßen, die von schönen Bürgerhäusern gesäumt sind.

Rouffach Haut-Rhin Alsace

Im Zentrum von Rouffach © French Moments

Dieses historische und architektonische Erbe findet seinen Höhepunkt in der Kirche Notre-Dame de l’Assomption. Dieses Juwel der spitzbogigen romanischen Kunst, das den gotischen Stil vermischt, wurde aus gelbem Sandstein aus dem 13. Zu tun bei einem Besuch: der Rundgang durch die Stadtmauern.


3. Gueberschwihr

Gueberschwihr Haut-Rhin Alsace

15 km rund um Colmar: Gueberschwihr © French Moments

Wie oft bin ich auf der Durchreise auf der D83 zwischen der A36 und Colmar an diesem Dorf vorbeigefahren… ohne jemals anzuhalten! Dann, eines Tages, verließ ich die Straße, um Gueberschwihr zu besuchen. Und was für eine schöne Überraschung. Fernab des touristischen Trubels im Herzen der elsässischen Weinberge ist Gueberschwihr eines dieser typischen elsässischen Dörfer, das sich seine Ruhe bewahrt hat.

Gueberschwihr Haut-Rhin Alsace

Eine alte Dorfstraß, Gueberschwihr © French Moments

Die romanische Kirche Saint-Pantaléon ist im Zentrum des Ortes mit ihrem prächtigen Glockenturm aus dem 12. Jahrhundert schnell ausgemacht. Das architektonische Erbe des Dorfes ist ziemlich überraschend. 78 Denkmäler oder Behausungen sind im allgemeinen Inventar des kulturellen Erbes aufgeführt.

Nehmen Sie sich Zeit, durch die Straßen zu gehen und die Häuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert zu bewundern.

Für Weinliebhaber ist es wichtig zu wissen, dass zum Weingut Gueberschwihr der Elsässer Grand Cru Goldert gehört.


4. Eguisheim

Eguisheim, Alsace © French Moments

Schöne Fachwerkhäuser in der rue du rempart © French Moments

Dies ist die Geschichte eines kleinen Dorfes, wenige Kilometer von Colmar entfernt, das Superlative sammelt. Eine wichtige Touristenattraktion im Elsass, ein Besuch in Eguisheim ist ein Muss! Denken Sie einfach darüber nach:

  • Im Jahr 2003 wurde Eguisheim mit dem exklusiven Label der schönsten Dörfer Frankreichs ausgezeichnet. (Plus Beaux Villages de France)
  • Im Jahr 2006 gewann das Dorf die Goldmedaille der Entente florale. Dies ist ein prestigeträchtiger europäischer Wettbewerb für blühende Städte und Dörfer.
  • Dann, im Jahr 2013 wurde Eguisheim von den Zuschauern der Fernsehsendung France 2 zum Lieblingsdorf der Franzosen gekürt und löste damit Saint-Cirq-Lapopie ab.
Eguisheim Pâques Alsace

15 km rund um Colmar: Eguisheim © French Moments

Eguisheim ist ein Dorf rundum. Das heißt, dass seine Straßen einen konzentrischen Plan bilden, in dessen Zentrum das Schloss, die Kapelle und der Brunnen Saint-Léon stehen. Obwohl das Dorf nicht groß ist, hat es viele Winzerhäuser und schöne Fachwerkhäuser aus der Renaissance. Ich empfehle Ihnen auch die “promenade des remparts” (Spaziergang entlang der Straße der nördlichen und südlichen Stadtmauern).

Wenn Sie Zeit haben, steigen Sie zu den drei Schlössern von Eguisheim hinauf, die nebeneinander auf einem untervogtischen Hügel liegen. Sie werden Dagsbourg, Wahlenbourg und Weckmund genannt.

éguisheim haut-rhin alsace

Die drei Schlössern von Eguisheim und Husseren-les-châteaux © French Moments

Auf dem Weg dorthin passieren Sie das Dorf Husseren, den höchsten Punkt der Elsässer Weinstraße. Sie werden das Weingut von Eguisheim entdecken. Die Hügel sind nicht steil und gut der Sonne ausgesetzt. Das Weingut produziert die elsässischen Grands Crus Eichberg und Pfersigberg. Um mehr zu erfahren…


5. Burg Hohlandsberg

Prendre de la hauteur en Alsace

15 km rund um Colmar: Burg Hohlandsberg © French Moments

Die Burg Hohlandsberg (château du Hohlandsbourg) ist mit der Hohkönigsburg eine der wichtigsten Burgen in der Region Colmar. Und ein wichtiges touristisches Ziel 15 km um Colmar. Diese historische und kulturelle Stätte wurde in den 1990er Jahren durch den Generalrat des Haut-Rhin restauriert.

Das Schloss ist von Ostern bis zum 11. November geöffnet. Sie werden ein außergewöhnliches Panorama der Region Colmar entdecken. Und Sie werden die strategische Bedeutung der Festung verstehen, die im Mittelalter zur Überwachung von Colmar diente. Dies verfehlte seine Wirkung auf das kolmarische Bürgertum nicht, das sich im 13. Sie gingen auf der Hohlandsberg und setzten sie in Brand. Später kam die Burg unter die Kontrolle der Habsburger. Im Jahr 1637, mitten im Dreißigjährigen Krieg, wurde die Festung von den Franzosen zerstört, die eine Besetzung durch die Österreicher befürchteten.


6. Turckheim

Prendre de la hauteur en Alsace

15 km rund um Colmar: Turckheim © French Moments

Wie ich werden Sie von dem gemütlichen Städtchen Turckheim verführt werden. Es ist der Archetyp des elsässischen Dorfes. Befestigte Tore, Überreste der mittelalterlichen Stadtmauer, reich verzierte und blumengeschmückte Fachwerkhäuser, Storchennester auf den Schornsteinen, Renaissance-Brunnen, gotische Kirche mit glasierten Kacheln, alles überragt von Weinbergen.

Poteau cornier, Maison Alsacienne à Turckheim © French Moments

Am Turckheim © French Moments

Im Mittelalter war Turckheim Teil der Dekapolis, einem mächtigen Bündnis wohlhabender elsässischer Städte. Dieses Privileg endete mit dem Vertrag von Nijmegen 1679. Für das Protokoll, Turckheim (wie auch andere Städte der Dekapolis) weigerte sich, dem König von Frankreich bei der Annexion von Frankreich im Jahr 1648 die Treue zu schwören.

Turckheim Haut-Rhin Alsace

Das historische Zentrum von Turckheim © French Moments

Einige Traditionen haben sich in Turckheim erhalten, wie z.B. die des Nachtwächters, der in jeder Sommernacht seine Runden dreht, gekleidet in seine Quaste und mit Hellebarde und Lampe. Der Turckheimer Nachtwächter verweist auf eine alte Tradition aus dem 13. Jahrhundert. Seine Aufgabe war es, auf die Gefahr Nummer eins in mittelalterlichen Städten und Dörfern aufzupassen: Brände.


7. Niedermorschwihr

Route des Vins d'Alsace

15 km rund um Colmar: Niedermorschwihr © French Moments

Von Turckheim aus schlängelt sich die Elsässer Weinstraße auf halber Höhe der Weinberge nach Niedermorschwihr. Dieses kleine Dorf, das abseits der Hauptverkehrswege liegt, ist eines der reizvollsten an der Touristenroute.

Schöne Fachwerkhäuser mit bunten und blumigen Dekorationen. Erfrischende Springbrunnen. Ein kleines malerisches Rathaus. Und eine Kirche mit einem einzigartigen Merkmal (und nicht sehr häufig in Frankreich): ein verdrehter Glockenturm. Der aus dem 13. Jahrhundert stammende achteckige Turm ist von rechts nach links um 45° verdreht. Die Turmspitze ist mit glasierten Fliesen bedeckt.

Niedermorschwihr Haut-Rhin Alsace

Das Zentrum des Dorfes Niedermorschwihr und der verdrehte Glockenturm der Kirche © French Moments

Bevor wir die Stadt verlassen, noch ein kleines Rätsel. Wissen Sie, wie die Einwohner von Niedermorschwihr genannt werden? Die Niedermorschwihrois? NiedermorschwihriensNiedermorschwihrites? Sie sind überhaupt nicht da! Es sind die Morvilois oder die Morvilais (außerdem haben wir die Wahl eines Patronymics!) Der Grund ist ganz einfach. Im Jahr 1148 war das Dorf als Morswilre bekannt. Um mehr zu erfahren…


8. Ammerschwihr

Ammerschwihr, Alsace © French Moments

15 km rund um Colmar: Ammerschwihr von Himmel © French Moments

Ammerschwihr wurde, wie auch andere Nachbarorte, während der schrecklichen Kämpfe in der Poche de Colmar (der Brückenkopf Elsass) im Winter 1944-45 völlig verwüstet. Doch heute ist es schwer zu glauben, dass es nicht während der Befreiung eines Trümmerfeldes war. Denn nach dem Umbau hat Ammerschwihr seinen Charme und seine Beschaulichkeit zurückgewonnen.

Sehenswert sind die Kirche St. Martin mit ihrem schlanken Glockenturm, das Obertor (ab 1608), der Bürgerturm (1535) und der Schelmenturm / Tour des Fripons (1535).

Ammerschwihr, Alsace © French Moments

Das Obertor © French Moments

Ergreifendes Gedenken an die alliierten Bombenangriffe, die 85% des Dorfes zerstörten, die Ruine des Rathauses. Erbaut im Jahr 1552, war es eines der schönsten Beispiele der Renaissance-Architektur in der Region.

Ammerschwihr, Alsace © French Moments

Die Ruine des Rathauses von Ammerschwihr © French Moments

Und dann ist da noch sein berühmter Weinberg. Der Kaefferkopf ist der Name eines Hügels, auf dem qualitativ hochwertige Trauben wachsen. Erfahren Sie mehr über Ammerschwihr.


9. Kaysersberg

Vallée de Kaysersberg © French Moments

15 km rund um Colmar: Kaysersberg © French Moments

Der Berg des Kaisers. Ein bisschen pompös für einen Namen?

Ganz und gar nicht, denn wenn Sie noch nie von Kaysersberg gehört haben, ist es höchste Zeit, diesen touristischen Hochpunkt im Elsass zu entdecken. Soll ich es Ihnen im Vertrauen sagen? Kaysersberg ist einer meiner Lieblingsorte in Frankreich. Meine zwei Wochen im Jahr 2012 (während eines Französisch-Intensivkurses, den wir von Sydney aus organisiert haben) waren unvergesslich. Von meinen vielen Besuchen in Kaysersberg (ich bin Stammgast!) habe ich mehrere Entdeckungsartikel in diesem Blog veröffentlicht.

Kaysersberg

Das Badhus, Kaysersberg © French Moments

Zusammengefasst, was es in Kaysersberg zu sehen gibt: die Hauptstraße (rue du Général de Gaulle), die im Elsass einzigartige mittelalterliche Festungsbrücke, die Kirche Sainte-Croix, das über den Dächern thronende Schloss… Und in Sachen Gastronomie ist die Geburtsstadt von Doktor Schweitzer nicht zu übertreffen. Genießen Sie außergewöhnliche Küche im Le Chambard oder Le Moréote.

Moréote Kaysersberg

Gastronomisches Menü mit Moreote in Kaysersberg © French Moments

Ehrlich gesagt, war ich nicht überrascht, ihn auf Platz 1 der Gewinnerliste der Show Le Village Préfré des Français 2017 zu finden! 15 km rund um Colmar ist dies ein Ort, den man nicht ignorieren kann!

Coups de cœur dans le Haut-Rhin - Kaysersberg © French Moments

Am Kaysersberg © French Moments


10. Kientzheim

découvrir Kientzheim

15 km rund um Colmar: Kientzheim © French Moments

In der Vergangenheit (vor dem 1. Januar 2016!) war Kientzheim eine eigenständige Gemeinde. Seitdem gehört es mit Kaysersberg und dem Nachbardorf Sigolsheim zu einer neuen Gemeinde, Kaysersberg-Vignoble. Aber, seien Sie versichert, es hat sich nichts geändert. Sie werden dieses befestigte Dorf und sein elsässisches Weinmuseum noch entdecken.

Kientzheim

Kientzheim im Elsass entdecken © French Moments

Um mehr über Kientzheim (nicht zu verwechseln mit Kintzheim im Bas-Rhin!) zu erfahren, gehen Sie zu diesem speziellen Artikel.


11. Die nationale Nekropole von Sigolsheim

découvrir Sigolsheim

15 km rund um Colmar: Sigolsheim © French Moments

Weniger als 15 Kilometer nördlich von Colmar befindet sich ein kleiner Hügel, der letzte Vorstoß der Vogesen-Vorberge. Er ist mit den Reben des elsässischen Grand Cru Mambourg bewachsen und beherbergt auf seinem Gipfel eine nationale Nekropole. Dieser riesige Kriegsfriedhof zeugt von der Zahl der Männer, die während der Kämpfe in der Brückenkopf Elsass im Winter 1944-45 umgekommen sind. Unter den 1589 Gräbern der Soldaten “Tot für Frankreich” befinden sich 792 Gräber nordafrikanischer Soldaten und 15 Gräber jüdischer Soldaten.

Nécropole nationale de Sigolsheim

Die nationale Nekropole von Sigolsheim © French Moments

Der Blick über die gesamte Region Colmar ist überraschend. Von der Hohkönigsburg zur Burg Hohlandsberg, vorbei an den Weinbergen von Riquewihr, den drei Burgen von Ribeauvillé, Kientzheim, Kaysersberg, Ammerschwihr, den Trois-Épis, der Ebene des Elsass, dem Schwarzwald und dem Jura. Bei schönem Wetter sind im Süden die schneebedeckten Gipfel der Schweizer Alpen zu sehen.


12. Beblenheim

Beblenheim Haut-Rhin Alsace

15 km rund um Colmar: Beblenheim © French Moments

Ich bin erst seit kurzem in den Straßen von Beblenheim unterwegs. Touristen, die auf dem Weg nach Riquewihr, Kaysersberg oder Ribeauvillé sind, werden nicht daran denken, in Beblenheim Halt zu machen… und doch hat dieses Dorf einige sehr fotogene Straßen.

Ab 1298 war der Ort Teil der Herrschaft Riquewihr, die ihrerseits zu den Herzögen von Württemberg gehörte. Dies erklärt, warum Beblenheim (und Riquewihr) zu den letzten elsässischen Siedlungen gehörten, die französisch wurden. Erst in der Revolution nahm Frankreich Beblenheim in Besitz.

Beblenheim Haut-Rhin Alsace

Eine hübsche, blumenreiche Straße in Beblenheim © French Moments

Das Dorf ist klein und Sie werden nicht mehr als eine Stunde dort verbringen. Kommen Sie, Sie haben genug Zeit, um Riquewihr zu entdecken.


13. Riquewihr

Riquewihr

15 km rund um Colmar: Riquewihr © French Moments

Riquewihr liegt 15 km um Colmar herum und ist sicherlich eine Sehenswürdigkeit, die man nicht verpassen sollte! Wie Kaysersberg und Eguisheim sammelt diese historische Stadt Belohnungen an:

  • Im Jahr 2003 wurde Riquewihr in die exklusive Liste der Vereinigung Les Plus Beaux Villages de France aufgenommen.
  • Im Jahr 2012 wird Riquewihr von den Zuschauern der Fernsehsendung France 2 auf Platz 6 der Liste “Frankreichs beliebtestes Dorf” gewählt.
  • 2016 wird Riquewihr mit Saint-Cirq-Lapopie vom Verband der japanischen Reisebüros zum schönsten Dorf Frankreichs gewählt.
Découvrir les régions du Grand-Est

Entdecken Sie das Dorf Riquewihr im Elsass © French Moments

Wer Riquewihr entdeckt, kann die schönen Winzerhäuser, den Dolder (ein befestigtes, mit Fachwerk verziertes Tor) und den Weinberg bewundern, der einen herrlichen Blick über die Dächer der Stadt bietet.

Façades de maisons alsaciennes à colombages, Riquewihr © French Moments

Am Riquewihr ! © French Moments


14. Zellenberg

Prendre de la hauteur en Alsace

15 km rund um Colmar: Zellenberg © French Moments

Es ist von der Straße von Colmar nach Ribeauvillé zu sehen. Der auf einer Landzunge gelegene Ort Zellenberg ist von Weinbergen umgeben. Ein sehr malerischer Ort nur einen Katzensprung von Riquewihr entfernt. Da das Dorf klein ist, werden Sie nicht mehr als eine Stunde dort verbringen – es sei denn, Sie gehen, wie ich, gerne um das Dorf herum durch die Weinberge.

Zellenberg Alsace Haut-Rhin

Im Weinberg von Zellenberg © French Moments

Sie werden den Ort besser schätzen können: das Dorf, die Ecktürme der alten Stadtmauer und den Glockenturm der Kirche Saint-Ulrich… und den Gleitflug der Weißstörche.

Zellenberg © French Moments

Am Zellenberg © French Moments

Um mehr über die Erforschung von Zellenberg zu erfahren, lesen Sie meinen Artikel hier.


15. Hunawihr

survolé la route des vins d'Alsace

15 km rund um Colmar: Hunawihr © French Moments

Zweifelsohne eine der schönsten Lagen der Elsässer Weinstraße. Oder einer der berühmtesten. Eingebettet in einer Talsenke, zwischen Riquewihr und Ribeauvillé, verdankt Hunawihr seinen Ruhm seiner Kirche. Und dieser befindet sich nicht im Zentrum des Dorfes. Die gotischen Kirche St. Jakobus (St. Jacques) steht auf einem kleinen Sporn, der das Dorf überragt. Die Besonderheit des Heiligtums ist, dass es von Wällen umgeben ist. Das macht seinen ganzen Charme aus.

Hunawihr et son église fortifiée © French Moments

Hunawihr mit seiner Wehrkirche, umgeben von Weinbergen © French Moments

An die Wehrkirche grenzt ein Friedhof, von dem aus man ein herrliches Panorama auf die Elsass-Ebene genießen kann.

Hunawihr hat das Label der Vereinigung der schönsten Dörfer Frankreichs erhalten.


16. Ribeauvillé

Ribeauvillé Alsace

15 km rund um Colmar: Ribeauvillé © French Moments

Ribeauvillé (deutsch Rappoltsweiler) ist die Stadt die Herrschaft Ribeaupierre (deutsch Rappolstein)!

Diese einflussreiche Dynastie im Elsass prägte die Stadt Ribeauvillé über Jahrhunderte vom Mittelalter bis ins 17. Jahrhundert.

Oriel, Pfifferhüss à Ribeauvillé © French Moments

Pfifferhüss, Ribeauvillé © French Moments

Das Rückgrat von Ribeauvillé ist seine Hauptstraße (Grand’rue). Bei einem Spaziergang entlang der Straße entdecken Sie die wichtigsten Fachwerk-Bürgerhäuser, die mit Renaissance-Brunnen geschmückten Plätze und den Metzgerturm.

Tour des Bouchers Ribeauvillé Alsace

Der Rathausplatz und der Metzgerturm, Ribeauvillé © French Moments

Ribeauvillé wird von den Ruinen dreier Burgen dominiert:

  • die Felsenburg Sankt Ulrich (französisch château de Saint-Ulrich),
  • die Burg Girsberg (französisch château du Girsberg),
  • und die Burg Hohrappoltstein (französisch château du Haut-Ribeaupierre).

Der Aufstieg zu den Festungen kann steil und sportlich sein… Aber Sie werden mit einem atemberaubenden Blick über die Dächer der Stadt, die Weinberge, die Vogesen und die Ebene des Elsass, die sich bis zum Schwarzwald erstreckt, belohnt.

Ribeauvillé Alsace

Die drei Schlösser von Ribeauvillé. Von links nach rechts: Sankt Ulrich, Burg Girsberg und Burg Hohrappoltstein © French Moments

Um mehr über die Erkundung von Ribeauvillé zu erfahren, lesen Sie meinen Artikel hier.


17. Bergheim

Remparts de Bergheim

15 km rund um Colmar: Bergheim © French Moments

Für einen schönen Spaziergang wählen Sie den, der um die Wallanlagen in Bergheim herumführt. Auf der Straße nach Saint-Hippolyte liegt Bergheim, ein ziemlich einzigartiges Dorf im Elsass.

Bergheim © French Moments

Obertor, Bergheim © French Moments

Weil sie ihre Wälle erhalten hat. Ausgehend vom Parkplatz beim Obertor führt die Wanderung durch Häuser, gepflegte Gärten und Weinberge. Das historische Zentrum des Dorfes enthält schöne Fachwerkhäuser und ist wunderschön mit Blumen geschmückt.

Remparts de Bergheim

Die Mauern von Bergheim © French Moments

Es ist an der Zeit, den elsässischen Weinberg zu verlassen und in die Ebene zu fahren. Noch ein paar Etappen und wir haben unser Ranking der 20 Sehenswürdigkeiten, die es 15 km um Colmar herum zu entdecken gibt, abgeschlossen.


18. Guémar

Guémar Haut-Rhin Alsace

15 km rund um Colmar: Guémar © French Moments

Guémar ist ein kleines, flaches Dorf an der Straße von Colmar nach Sélestat, das einen kleinen Besuch wert ist.

Nehmen Sie sich die Zeit, das Dorf zu erkunden: vom Obertor (eines der schönsten befestigten Tore des Elsass aus dem Jahr 1400) bis zu den Spaziergängen entlang des Flusses Fecht werden Sie die Ruhe des Ortes zu schätzen wissen.

Guémar

Das Obertor von Guémar © Ralph Hammann – licence [CC BY-SA 4.0] from Wikimedia Commons

Haben Sie noch ein wenig Zeit? Steuern Sie das Dorf Illhaeusern an.


19. Illhaeusern und das Grand Ried

Prendre de la hauteur en Alsace - Ostheim © French Moments

15 km rund um Colmar: Ostheim © French Moments

Illhaeusern ist ein altes Fischerdorf, das von der Ill durchflossen wird. Der Name des Ortes bedeutet auf Deutsch “Häuser entlang der Ill“. Leider ist von dem alten Dorf nicht viel übrig geblieben.

Tatsächlich wurde Illhaeusern bei den Kämpfen der Brückenkopf Elsass im Winter 1944-45 völlig zerstört. Der Ort bleibt jedoch bukolisch, wenn Sie das Glück haben, Bootsfahrten zu unternehmen. Gut zu wissen, wenn Sie gutes Essen mögen: Illhaeusern ist heute eine der Hochburgen der französischen Gastronomie.

Grand Ried Alsace

Das Grand Ried und die Ebene des Elsass © French Moments

Von Illhaeusern nach Neuf-Brisach durchqueren Sie ein Gebiet, das Grand Ried genannt wird. Das Große Ried erstreckt sich zwischen Ill und Rhein von Colmar bis Straßburg und ist ein Gebiet mit Auen und Auwäldern.


20. Neuf-Brisach

Neuf-Brisach Alsace Haut-Rhin

15 km rund um Colmar: Neuf-Brisach © Luftfahrer – licence [CC BY-SA 3.0] from Wikimedia Commons

Hier ist die letzte Etappe der 20 Standorte, die 15 km um Colmar zu entdecken sind.

Man müsste Neuf-Brisach (deutsch Neubreisach) überfliegen, um das Werk eines gewissen Vauban zu würdigen. Gegenüber von Breisach-am-Rhein (dem alten Vieux-Brisach in Französisch), heute in Deutschland, ist Neuf-Brisach als eine der wichtigsten Stätten Vaubans als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet.

Neuf-Brisach Haut-Rhin Alsace

La porte de Belfort à Neuf-Brisach © French Moments

Die Festung gilt auch als der Höhepunkt von Vaubans Arbeit in der Militärarchitektur. Urteilen Sie selbst: sternförmige Befestigungen mit 16 Punkten, Wassergräben, eine Sicherheitsumfriedung, acht Bastionstürme, Halbmonde und reduzierte Halbmonde?


Weihnachtsmärkte 15 km rund um Colmar

Dieser Artikel wäre nicht vollständig ohne die Erwähnung der elsässischen Weihnachtsmärkte. Denn in einem Umkreis von 15 km um Colmar gibt es einige der schönsten Weihnachtsmärkte.

Einige sind dauerhaft (d.h. sie öffnen jeden Tag im Advent), andere sind einmalig (sie öffnen nur an Wochenenden oder bestimmten Tagen im Dezember).

Zu meinen liebsten Weihnachtsmärkten gehören die in :

Weihnachtsmarkt Colmar

Einer der meistbesuchten im Elsass. Sie ist über mehrere Standorte im Alt-Colmar verteilt. >> Lesen Sie mehr.

Curiosités de Colmar

Am Weihnachtsmarkt in Colmar © French Moments

Weihnachtsmarkt Eguisheim

Vielleicht das kleinste auf der Liste, aber ach so urig. Die Weihnachtsbeleuchtungen tragen zur Aufwertung des Kulturerbes bei. >> Lesen Sie mehr.

Marché de Noël d'Éguisheim

Am Weihnachtsmarkt in Eguisheim © French Moments

Weihnachtsmarkt Kaysersberg

Einer der ältesten im Elsass. Die erste Ausgabe stammt aus dem Jahr 1986, zu einer Zeit, als die in Straßburg eine der wenigen in Frankreich existierenden war. Dieser Weihnachtsmarkt ist entschieden traditionell und authentisch in den angebotenen Produkten. >> Lesen Sie mehr.

Marché de Noël de Kaysersberg

Am Weihnachtsmarkt in Kaysersberg © French Moments

Weihnachtsmarkt Riquewihr

Eine märchenhafte Kulisse für diesen beliebten Weihnachtsmarkt. An den Adventswochenenden findet der Weihnachtsmarkt auf der Hauptstraße statt. >> Lesen Sie mehr.

marché de Noël de Riquewihr

Am Weihnachtsmarkt in Riquewihr © French Moments


Rund um Colmar: Pinnen Sie es auf Pinterest!

Rund um Colmar - Pinterest © French Moments

Haben Sie die Region Colmar besucht? Was sind Ihre Lieblingsseiten? Hinterlassen Sie mir unten einen Kommentar!


Share.

About Author

Pierre a grandi en Alsace, en Lorraine et en Allemagne avant de s’établir en Australie. Passionné de la France et de sa culture, il a fondé French Moments, une organisation initialement basée à Sydney qui promeut notre beau pays au public anglophone. En 2014, il est revenu s’installer en Europe avec son épouse Rachel et sa petite fille Aimée. Professeur d’économie et de management en BTS, Pierre est également formateur de français en langue étrangère et guide touristique. Après avoir résidé quelques années en Ile de France et en Savoie, il promeut aujourd'hui la France depuis l'East Sussex en Angleterre.

Leave A Reply

Ce site utilise Akismet pour réduire les indésirables. En savoir plus sur comment les données de vos commentaires sont utilisées.